Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Viel Geburtstag, viel Glück

Eines der ungelösten Rätsel Vietnams ist für mich die Frage, warum ständig jemand Geburtstag hat, wenn ich essen gehe. Man kann fast schon die Uhr danach stellen: Sobald man sich im Restaurant hingesetzt hat, oder spätestens sobald das Essen da ist, gehen plötzlich die Lichter aus, der Lautsprecher fängt an zu scheppern, und es ertönt „Happy birthday to you!“, meistens gefolgt von einer vietnamesischen Strophe.

Ich erinnere mich noch, dass es zu Jugendzeiten in Deutschland manchmal als besonders heißer Trick galt, in Bars oder Diskos seinen Geburtstag vorzugaukeln, weil man dann irgendwelche Freigetränke bekommen hat. Diese Variante dürfte hier aber nicht zutreffen, denn frei gibt es höchstens das Lied. Für den anschließenden Geburtstagskuchen müssen die Gäste sicherlich ganz normal zahlen.

Haben die Vietnamesen also häufiger Geburtstag als die Deutschen? Eher unwahrscheinlich, zumal Geburtstagfeiern ohnehin eine Modeerscheinung ist, die erst seit einigen Jahren in Vietnam Einzug hält. Der Todestag war historisch gesehen immer das weitaus wichtigere Datum. (Natürlich nicht der eigene, sondern der der Vorfahren). Viele ältere Vietnamesen wissen deswegen auch gar nicht genau, wann sie eigentlich Geburtstag haben.

Was also dann? Gehen die Vietnamesen zum Geburtstag öfter aus? Befinden wir uns gerade in einer Zeit geburtenstarker Jahrgänge, die besonders feierwütig sind? Möglicherweise liegt es auch an der Größe der Restaurants. Viele vietnamesische Restaurants sind sehr, sehr groß. Und viele sind darauf ausgerichtet, Gruppen zu empfangen. Keine romantischen Pärchen, sondern Familien, Großfamilien und Überlebensgroße Familien.

Statistisch gesehen ist da also die Chance wohl auch dementsprechend größer, in eine Geburtstagsgesellschaft hinein zu rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.