Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Neuer Lesestoff

Es gibt zwei neue Vietnam-Blogs auf Deutsch.

Hanoigirl Blog“ sind die Eindrücke einer frisch nach Vietnam zugereisten Mutter. Dementsprechend sprühen die Texte noch von allerlei spannenden Alltagsdetails, die mir vielleicht zum Teil schon gar nicht mehr auffallen. Es geht unter anderem, wenig verwunderlich, um Verkehr, aber auch zum Beispiel um Schule und Alltag mit Kindern.

Völlig anders liegen die Voraussetzungen bei „Laura in Vietnam„. Weil die Autorin einen Teil der Familie in Vietnam hat, wird sie mit Situationen aus dem tiefsten Familienleben konfrontiert, die viele andere Deutsche nie erleben. Da sie selbst offenbar komplett in Deutschland sozialisiert wurde, entstehen bislang sehr interessante und schillernde Eindrücke. Laura ist Teil der neuen Weltwärts-Freiwilligen, von denen ich ja bereits vor ein oder zwei Jahren einige Blogs verlinkt hatte. (Das Problem bei Weltwärts-Blogs ist freilich, dass sie zwangsläufig nach einem Jahr beendet sind).

Beide Blogs sind komplett neu, insofern ist noch nicht ganz abzusehen, wie sie sich entwickeln, aber die ersten Einträge haben mir bereits so viel Spaß gemacht, dass ich sie hier verlinken wollte.

3 Responses to Neuer Lesestoff

  1. yeuem says:

    schaun wir mal ob und wie sie schreiben in einem Monat

    Blogschreiber gibts ja so viele
    Mein Vietnam und sonstiges Asien
    http://karsteninvietnam.blogspot.com/

  2. yeuem says:

    Die anderen Freiwilligen
    http://christina-in-vietnam.blogspot.com/2011/09/die-anderen-freiwilligen.html
    Mit Vifi sind dieses Jahr insgesamt 6 Freiwillige unterwegs. 4 davon habe ich auf dem 10-tägigen Vorbereitungsseminar kennengelernt, der Fünfte, John, hat seinen Platz ganz kurzfristig bekommen. Nils arbeitet außerhalb von Saigon in einer Gesundheitseinrichtung, von ihm habe ich noch nichts gehört, er ist schwer zu erreichen. Magnus sollte in Saigon in einer Art VHS für Jugendliche arbeiten. Bei der Ankunft wollte ihn da aber scheins keiner so recht haben, er fühlt sich dennoch ganz wohl bei seiner Gastfamilie und ist grad dabei, sich andere Möglichkeiten zu suchen. Dennis ist in Hue, der alten Kaiserstadt. Er ist bereits 28 und hat schon länger als Physiotherapeut gearbeitet und kommt in seinem Krankenhaus ganz gut zurecht, auch mit seiner Gastfamilie, in der die Eltern sein Alter haben.Für ihn ist weltwärts auch die Chance, sich hier in Vietnam ein Standbein zu verschaffen um später hierher auszuwandern. Laura ist mit mir in Hanoi. Wir haben das Wochenende gemeinsam verbracht. Sie ist Halbvietnamesin und wohnt bei einer Gastfamilie, am Wochenende aber bei ihren Zahlreichen Verwandten. Laura arbeitet teilweise im Second Home, eine Einrichtung für Kinder vom Land oder so und in der Blindenschule, die auch eine Alternative für mich wäre. Für sie ist es auch nicht ganz leicht, hier zu sein, sich in dieser großen Familie angemessen vietnamesisch zu bewegen bedeutet großen Druck. Aber für sie steht ein Abbruch nicht zur Debatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.