Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Tango!


Kann das noch Zufall sein? Links eine in Deutschland und international sehr bekannte Taschentuchmarke, rechts eine in Vietnam gefertigte Marke, deren Verpackung… nunja… verblüffend ähnlich sieht. Zum Verwechseln ähnlich, könnte man auch sagen, wenn man beide Packungen nicht gerade nebeneinander legt. Mir ging es jedenfalls so, dass ich die blaue „Tango“-Packung auf dem Tisch liegen sah, und im ersten Moment verblüfft war über die gute Ausstattung des vietnamesischen Hotels mit echten, vierlagigen, niesfesten Taschentüchern.

War dann aber nicht so, wie sich beim zweiten Blick herausstellte. Tatsächlich sind die Tango-Tücher nicht nur, wie auf der Packung korrekt vermerkt, dreilagig, sondern zudem auch aus leider recht hartem, sehr leicht zu reißendem Papier, das alles andere als stabil ist. Verwendet werden die Tücher allerdings auch nicht zum Schneuzen, sondern nach meiner Beobachtung vor allem als Serviettenersatz.

Besonders amüsant ist die grüne „Lasche“ auf der Packung, die sich bei genauerem Hinsehen nicht als Lasche entpuppt, sondern als Aufdruck. Aufreißen muss man die Packung ganz gewöhnlich an der Oberkante, was sehr, sehr schwierig ist, und meistens dafür sorgt, dass aus Versehen die ganze Packung entzwei geht.

Die Frage, warum dieser falsche Laschenaufdruck trotzdem zu sehen ist, dürfte schnell beantwortet sein: Weil’s so schön ähnlich aussieht.

One Response to Tango!

  1. Fat chinese says:

    Ein kreatives Plagiat! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.