Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Vietnam 151

Meinen Lesern wird aufgefallen sein, dass es hier in der Vergangenheit einige Male Funkstille gab. Zum Beispiel stammt aktuell der letzte Beitrag vom Februar, also vor beschämenden zehn Wochen. Stammleser werden sich eventuell daran erinnern, dass es auch im Sommer 2012 einmal eine längere Schweigephase gab.

Das hatte einen Grund. Er sieht so aus:

Vietnam 151

Ich habe in dieser Zeit an einem Buch geschrieben, das seit vergangener Woche erschienen ist. „Erschienen“ heißt, man kann es zum Beispiel bei Amazon oder anderen Online-Buchhändlern bestellen. Es sollte auch in dem einen oder anderen Buchladen zu finden sein. Mehr Informationen gibt es auch beim Herausgeber, dem conbook-Verlag, sowie auf der verlagseigenen Seite der Buchreihe „151“.

In „Vietnam 151“ stelle ich Vietnam in 151 Kurzkapiteln vor, jedes Kapitel ist etwa so lang wie ein Blog-Eintrag (also… die kürzeren Blog-Einträge, nicht meine ellenlangen Ausführungen über historische Hintergründe und sonstige Zusammenhänge), dazu gibt es ein flankierendes Foto. Ziel soll sein, eine kurzweilige, anschauliche, aber trotzdem informative Einführung in das Land zu bieten.

Stammleser werden das eine oder andere bekannte Detail wiederfinden, tatsächlich basieren von den 151 Kapiteln etwa ein Dutzend konkret auf alten Blog-Artikeln. Allerdings wurden sie alle aufpoliert, ergänzt und wie gesagt durch Fotos flankiert. Zum Beispiel wird im Buch auch meine mehrteilige Suche nach dem Schweinevogel noch einmal aufgegriffen, und die bei meinen Lesern äußerst beliebte Anekdote über die gemüsekochende Frau findet sich ebenfalls unter den Kapiteln. Von solchen Ausnahmen abgesehen sind die Texte aber alle eigens für das Buch verfasst. Um ehrlich zu sein war ich beim Schreiben dann sogar überrascht, wie viele grundsätzliche Themen und Begriffe oder Ideen ich im Blog niemals aufgegriffen hatte.

Dasselbe galt übrigens auch für die Fotos. Ich lebe seit sieben Jahren in Vietnam, meine Festplatte ist ziemlich stark mit Fotos aus Vietnam gefüllt, aber als ich nach dem Festsetzen der 151 Kapitel durch meine Datenbank ging, stellte sich heraus, dass ich mehr als die Hälfte der Motive überhaupt nicht zur Verfügung hatte. (Wer kommt schon auf die Idee, mal so eben einen Limettensaft zu fotografieren?)

Mit dem Buch wird es jetzt einige kleinere Änderungen geben.

Die erste: Ich will wieder regelmäßiger hier schreiben.

Außerdem hat dieses Blog damit wohl endgültig die Schwelle vom kleinen, privaten Projekt überschritten. Als ich 2006 angefangen habe zu schreiben, war diese Seite eigentlich nur als Anlaufstelle für Freunde und Bekannte und jeden, der sich durch Zufall hier hin verirrt, gedacht. Deswegen gab es hier auch nie ein Impressum oder weiterführende Angaben. Das alles werde ich in den kommenden Tagen nachreichen.

Dazu gab es einige technischen Änderungen im Hintergrund, die aber die Leser nicht weiter betreffen.

7 Responses to Vietnam 151

  1. Martin Wehnert says:

    Ich habe das Buch schon fast durch und es gefällt mir ausnehmend gut. Kein Wunder, den Blog lese ich ja auch regelmäßig mit Vergnügen!
    Vielen Dank für den Lese- und Augenschmaus und natürlich liebe Grüße nach Hanoi

    Martin

  2. Gaby says:

    Ein tolles Buch! Wir wünschen Dir viel Erfolg!

  3. shiro says:

    Ich freu mich darauf

  4. ngungon says:

    Danke für den Zuspruch, der Autor freut sich auch über positive Kommentare bei Amazon, etc. Das heißt, ich freue mich auch über konstruktiv-kritische Kommentare. Aber dann vielleicht lieber auf direktem Weg. ;)

  5. pocahontas says:

    toll! …hab’s mir soeben bestellt. freu mich, in 3 wuchen fliegen wir nach VN :)

  6. yeuem says:

    Da soll ja noch was erscheinen im Okt 2013 (amazon.de)
    Fettnäpfchenführer Vietnam:
    Wo der Büffel zwischen den Zeilen grast
    Anemi Wick (Autor), David Frogier de Ponlevoy (Autor)

  7. ngungon says:

    Danke für den Hinweis. Ich wusste gar nicht, dass das schon wieder so früh angekündigt wird. Da sind die Verlage mit dem Verlagsprogramm oft deutlich schneller, als die Autoren. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.