Alles hat ein Ende

Es gab in den vergangenen Wochen einige dramatische Ereignisse. Das für dieses Blog sicherlich relevanteste Ereignis ist die Tatsache, dass ich einen neuen Job angenommen habe, und seit dem 15. Juli 2014 wieder in Deutschland arbeite.

Damit endet nach knapp acht Jahren mein persönliches Abenteuer Vietnam. Vorerst.

Gleichzeitig, könnte man argumentieren, hat damit dieses Blog auch seine Berechtigung verloren, schließlich sollte es aus Vietnam erzählen, was nun räumlich nicht mehr möglich ist. Nun muss das so nicht sein. Es gäbe durchaus noch Dinge zu erzählen, auch aus der Ferne. Ich habe auch noch längst nicht meine kleine Hintergrundbesprechung von 151 Vietnam beendet. Und ich bleibe dem Thema Vietnam zumindest noch bis Ende des Jahres verbunden, denn für das Frühjahr 2015 ist der Erscheinungstermin meines dritten Vietnam-Buches geplant. Auch das war übrigens ein entscheidender Grund dafür, dass auf dieser Seite mal wieder sträfliche Stille herrschte. Wie schon bei meinen vergangenen beiden Büchern flossen für einige Wochen die Ideen, die ich im Alltag aufgeschnappt habe, in das Manuskript anstelle des Blogs.

Insofern mache ich hier vorerst noch nicht zu, sondern schaue mal, inwieweit sich das Rad hier noch etwas weiter drehen lässt. Vielleicht finden sich auch aus der Ferne genug Themen.

Ein sehr einschneidender Lebensabschnitt allerdings ist vorerst zuende gegangen. Ich bedanke mich bei allen Lesern, die mich bis hierhin begleitet haben.

3 Responses to Alles hat ein Ende

  1. yeuem says:

    Naja – muss man so hinnehmen

    würde mich aber freuen ab und zu etwas interessantes noch zu lesen hier.

  2. Martin Wehnert says:

    Schade, dass man deine mal spannenden, mal witzigen aber immer informativen Geschichten hier nicht mehr lange finden wird. Deine beiden Bücher sind ein Trostpflaster und wenn bald ein drittes erscheint, umso besser.

    Überhaupt nicht schade, dass Du jetzt wieder in Deutschland bist…

    Ich hoffe, wir sehen uns bald

    Martin

  3. yeuem says:

    Hat die VOV5 Dir noch ein Abschiedsbetrag geschenkt
    http://vovworld.vn/de-DE/Vietnam-und-Partner/Zoom-auf-ein-interessantes-Vietnam-mit-dem-Buch-Fettn%C3%A4pfchenf%C3%BChrer-Vietnam/256414.vov

    In Deinem Block hier habe ich immer vermisst Deine Arbeit bei der VOV, also was Deine Tätigkeit dort war in den ganzen Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.