Tag Archives: Landrecht

Macht, Gesetz und Brauchtum

„Die Macht des Königs endet am Dorftor“ oder „Das Gesetz des Königs beugt sich dem Brauchtum des Dorfes“ sind bekannte Sinnsprüche, die die Sonderstellung des vietnamesischen Dorfes betonen sollen. Das Dorf hatte und hat für viele Vietnamesen einen hohen symbolischen Charakter in der Geschichte des Landes. Es steht für Eigenständigkeit, Besonderheit, für die Seele Vietnams. Allein, die Sinnsprüche stimmen nicht. Sie mögen zu gewissen Zeiten einen wahren Kern gehabt haben, oder sind vielleicht auch nur einfach Ausdruck eines entsprechenden Anspruchs.… (more…)