Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Drachenfruchteis

Ich befinde mich zur Zeit auf Sommerurlaub in Deutschland, und lese hier in der lokalen Presse, dass einige Eisdielen offenbar „Drachenfruchteis“ anbieten; genauer: „Das knallbunte, violette Drachenfruchteis ist bei Kindern besonders beliebt.“

Nun ist die in Vietnam heimische Drachenfrucht alles mögliche, aber nicht violett. Um genau zu sein ist sie weiß. Außen hat sie zwar eine rote Schale, aber ich hoffe für alle Eisgenießer, dass die Eisdielen nicht etwa geraspelte Schalen ins Eis kippen. Meines Wissens schmeckt die Schale nämlich nicht (gut, streng genommen schmeckt auch die Drachenfrucht selbst eigentlich nach nichts, aber das nur nebenbei).

Es drängt sich also der Verdacht auf, als seien im Drachenfruchteis vor allem sehr viele Farbstoffe und sehr wenig Drachenfrucht enthalten. Vielleicht komme ich ja mal dazu, die Sorte zu probieren. Bei der Beschreibung von „knallbunt“ und „violett“ weiß ich allerdings nicht genau, ob ich das tatsächlich fertig bringe…

4 Responses to Drachenfruchteis

  1. yeuem says:

    dann mach einfach mal ein Foto davon und frag die Eisverkäufer was die da reinwerfen.

    guten Urlaub noch

  2. Abc@ddd.ee says:

    David, es gibt auch Drachenfrucht mit violettem Fruchtfleisch in Asien. Habe das mit eigenen Augen in Singapur gesehen.

  3. Laura Mai says:

    Dafür muss man nicht mal nach Singapur fahren, gibts auch im Süden Vietnams zu hauf. Schmeckt ein bisschen saftiger als die weiße Variante. Heute selbst in Saigon gegessen. Liebe Grüße

  4. ngungon says:

    Dann ist wohl ein „Mea Culpa“ angebracht, und ich habe selbst wieder etwas gelernt.

    Jetzt bin ich tatsächlich neugierig, ob das Drachenfruchteis nach Drachenfrucht schmeckt, allerdings muss ich dazu wohl bis zum nächsten Sommerurlaub warten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.