Küchengespräche

Ein sehr nobles Restaurant in Hanoi. Die Weingläser sind groß und schwer, die Servietten sind aus besticktem Stoff. Die Tische sind angeordnet rund um die geräumige, rundum einsehbare Küche, wo Köche fleißig mit der Hand den Teig für die Frühlingsrollen anrühren. „Wir haben nichts zu verbergen“, sagt die Architektur, „denn wir sind ein exzellentes Restaurant auf höchstem Niveau.“

Über was sprechen die Küchenangestellten also so?

„Da war eine Ratte in der Vorratskammer!“, sagt die eine.

Der deutsche Gast zuckt zusammen, und malt sich aus, wie deutsche Kontrollbehörden die Lokalität auf unbestimmte Zeit schließen würden, da fährt die Frau fort: „… und sie hat mich gebissen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.