Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/3/d22132538/htdocs/ngungon/wp-includes/post-template.php on line 284

Junge Großmutter

Eine meiner Mitarbeiterinnen in der Redaktion ist eine junge Großmutter.

Sie ist 28.

Hä, fragen jetzt alle, selbst in einem Land wie Vietnam, wo früh geheiratet wird, ist das doch nun wirklich unmöglich. Nein, ist es nicht. Es gibt sogar einen extra Begriff dafür: „Ba tre“, wörtlich: Junge Großmutter.

Allerdings beschreibt der Begriff nicht, was man denken würde. Die Sache ist komplizierter. Ba tre ist der Name für die Schwester der Großmutter. Die jüngere Schwester der Großmutter. Die Vietnamesen nehmen ihre Familienverbindungen wichtig, deswegen gibt es im Vietnamesischen deutlich mehr Verwandtschaftsvokabeln, als im Deutschen. Auch der jüngere Onkel, die Schwiegertante oder sonstige verwickelten Verwandtschaftsbeziehungen haben eigene Begriffe.

In diesem Fall also: Die Mitarbeiterin ist verheiratet. Ihr Mann ist ein paar Jahre älter. Er hat einen Bruder. Der ist nochmal ein paar Jahre älter. Der Bruder hat tatsächlich schon eine Enkelin, auch wenn sie erst 2 Jahre alt ist. Besagte Mitarbeiterin ist also, genau genommen, die Frau des Bruders des Großvaters.

Es gibt dafür keinen deutschen Begriff. Aber einen vietnamesischen: Junge Großmutter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.